Wusstest du, dass Gideon sich seine Spielsachen selbst erfindet?

von Rahel Fröse am 3. Februar 2014

[Dieser Artikel ist Teil einer neuen Serie von Artikeln. Wir möchten den Ausspruch: "Wusstest du dass, ..." nutzen um auf interessante Aspekte unseres Lebens hier hinzuweisen. Diese Artikel sollen kurz und prägnant ein Thema behandeln.]

Wir haben dem Gideon nicht viele Spielsachen eingepackt, als wir unsere Umzugssachen packten. Vielmehr passten die Sachen in zwei kleine Kisten. Was uns nun jedoch erstaunt ist die Kreativität, mit der sich Gideon seine Spielsachen selbst erfindet.

Aus allem kann er eine Gitarre oder ein Auto bauen. Er ist auch zufrieden, wenn er das Kleinholz von einem Eimer in den anderen Stapeln kann. Makaber wird's allerdings wenn Gideon den Vater an der Kappsäge nachspielt. Dabei ist der Hals von seiner kleinen Schwester Livia das Holz das durchgeschnitten werden muss.

Wir sind so froh, dass unser Sohn zufrieden ist, mit dem was er hat.

Dieses Video gibt einen kleinen Einblick in eines der Spielzeuge, das Gideon sich erfunden hat.

Hier sind weitere Fotos von Gideon und seinen Spielzeugen.

Bist du zum ersten Mal hier

Du suchst Orientierung auf dieser Seite? Du willst wissen wer wir sind, oder was wir so machen? Du möchtest einen Überblick über unsere Themen erhalten, dann geh doch auf die Seite unten. 
STARTE HIER
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram