Warum gehen wir zu Menschen, die unserer Botschaft keinen Glauben schenken?

von Danny Fröse am 9. Januar 2013

Dies ist eine berechtigte Frage, die allerdings viel zu kurz greift. Ja, es stimmt, dass viele Menschen aus anderen Religionen dem christlichen Glauben kritisch oder ablehnend gegenüber stehen. Es stimmt auch, dass viele einfach nicht glauben werden.

Für uns geht es erstmal nicht darum, wie die Menschen auf unsere Botschaft reagieren. Wir haben von Jesus den Auftrag bekommen sein Evangelium zu verkündigen und andere zu Jüngern zu machen.

Außerdem ist es so, dass es neben viel Ablehnung auch Menschen geben wird, die glauben werden.

Nur weil viele Menschen erstmal kritisch sein werden, besteht für uns kein Grund, sind, hierzubleiben.

Nur weil wir nicht herzlich willkommen geheißen werden, heißt das nicht, dass wir nicht gehen sollen.

Wir sind davon überzeugt, dass wir Menschen begegnen werden, denen Gott das Herz auftut, so dass sie der Botschaft glauben werden.

Bist du zum ersten Mal hier

Du suchst Orientierung auf dieser Seite? Du willst wissen wer wir sind, oder was wir so machen? Du möchtest einen Überblick über unsere Themen erhalten, dann geh doch auf die Seite unten. 
STARTE HIER
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram