Und wieder dieses Buch...

von Rahel Fröse am 28. April 2016

diesesBuchNach gut zwei Jahren nehme ich wieder das Buch "Desperate - Hope for the Mum who needs to breathe" in die Hand. Nicht, weil ich mich so verzweifelt fühle, sondern weil ich nur zu gut in Erinnerung habe, wie es mir damals geholfen hat. Hier habe ich schon darüber geschrieben.

Jetzt habe ich ein Kind mehr, drei Kindern unter vier Jahren. Das ist wohl manchmal ein Grund zu verzweifeln. Noch dazu zurück in Albanien, die einzige deutsche Frau mit einer deutschen Familie in einem weiten Umkreis und die einzige "westliche" Mama weit und breit.
Hier stehe ich wieder und will den Kampf, den es manchmal bedeutet, aufnehmen. Und ich weiß, dass ich so sehr abhängig bin von Jesus und seiner Gnade im täglichen Leben. Er muss mich füllen, wenn ich hier trotz allem erfüllt leben will.
Und der Familienalltag mit den dreien (noch sind alle zuhause) ist voll und turbulent. Doch ich will ihn mutig und freudig angehen, nicht ängstlich und resignierend.
Dazu brauche ich Gnade!

Heute Morgen las ich Psalm 90:

Sättige uns am Morgen mit deiner Gnade,
So werden wir jubeln und uns freuen in allen unseren Tagen. (V.14)

Das Buch, das ich nun wieder täglich lese, führt mich immer wieder zu dieser Gnade zurück. Im Vorwort (von Ann Voskamp) heißt es:

Göttliche Erziehung wird angetrieben von Gottes Gnade, nicht von unserer Anstrengung....

Es ist so gut zu wissen, dass mir Gottes Gnade jeden Tag neu zur Verfügung steht und über meinem Versagen steht.

Und ich lese das Buch wieder, weil es mir zeigt: ich bin nicht allein. Oftmals fehlt mir eine Freundin, die ebenso Kinder hat, die mich versteht, die ich treffen kann und mit der ich mich gegenseitig ermutigen kann. Das habe ich in Deutschland genossen. Nun habe ich wieder dieses Buch in den Händen und ich freue mich drauf, es zu lesen. In gewisser Weise ersetzt es mir die Freundin um die Ecke.

PS: Für alle Mütter mit kleinen Kindern, die es noch nicht kennen, kann ich es sehr empfehlen. Lies dazu auch meine Buchempfehlung: Das Beste Buch für "Verzweifelte Mütter". Mittlerweile gibt es dieses Buch auch auf Deutsch. Es heißt:

Du bist nicht allein: Ermutigung für Mütter von kleinen Kindern*

*  (Affiliate Link: Wenn du das Buch über diesen Link kaufst, dann bekommen wir einen kleinen Betrag gutgeschrieben)

Bist du zum ersten Mal hier?

Auch wenn die Seite noch im Aufbau ist, möchten wir dich dennoch auf unsere Einführungsseite weiterführen, wenn du zum ersten mal hier bist. Ach übrigens: Schön, dass du da bist. 
Proudly designed with Oxygen, the world's best visual website design software
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram