Mein Start ins Bibellesen mit Ismael

von Danny Fröse am 7. September 2015

Eines unserer Jahresziele als Team war es, dass jeder von uns mit einem Menschen aus Krume anfängt in der Bibel zu lesen. Die Umsetzung des Ziels sollte bis August geschehen.

Leider haben wir dieses Ziel knapp verpasst. Bis zum Mittwoch letzte Woche hatte ich noch gar keinen Mann, der interessiert ist. Doch dann hatte ich ein gutes Gespräch mit einem 57-jährigen Mann. Sein Name ist Ismael.

Er ist ein stadtbekannter Mann. Seine Familie ist die ärmste Familie der Stadt. Ismael hat insgesamt 10 Kinder. Seine erste Frau starb bei der Geburt des fünften Kindes. Dann nahm er sich eine neue Frau. Diese wurde jedoch von den Kindern nicht akzeptiert. Als der älteste Sohn alt genug war, zog er aus und nahm alle seine Geschwister zu sich.

Nun lebt Ismael mit fünf Kindern und seiner neuen Frau in einer Zwei-Zimmer Wohnung. IMGP9777Ähnliche Beiträge

Bist du zum ersten Mal hier?

Du suchst Orientierung auf dieser Seite? Du willst wissen wer wir sind, oder was wir so machen? Du möchtest einen Überblick über unsere Themen erhalten, dann geh doch auf die Seite unten.
Starte HIER
angle-downenvelopephonemap-markercrossmenu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram