Herr, send egal wohin

von Danny Fröse am 30. September 2013

dr.livingstoneAn unserem letzten normalen Sonntag vor unsere Ausreise hatten wir noch mal die Möglichkeit unsere alte Gemeinde in Bad Krozingen zu besuchen. Der Abschied war liebevoll und herzlich.

Besonders hat uns gefreut, dass unser alter Hauskreis ein Lied vorgetragen hat. Der Liedtext wurde von David Livingstone verfasst, einem schottischer Pioniermissionar. Er war einer der Ersten der das Evangelium von Jesus Christus nach Afrika brachte. Der Text spricht uns sehr aus dem Herzen.

Herr, da am Kreuzesstamm gabst Du Dich hin für mich, kein Opfer kann zu groß mir sein, dass ich`s nicht gäb für Dich.
Ref: Herr, send egal wohin, nur geh Du mit mir! Leg jede Bürde auf mich, nur gib die Kraft dafür! Jede Bindung trenn, die nicht bindet an das Herze Dein! Mein König als Opfer gilt mein Leben Dir ganz allein.
Das Kurze Leben hier, dies ist mir wohl bekannt, zählt nur, wenn es dem Christus gilt, dann ist es von Bestand.
Ich folge Dir, mein Herr, und wenn ich mich besinn`wird alles, was mir groß war, klein und Christus mein Gewinn.

Bist du zum ersten Mal hier?

Auch wenn die Seite noch im Aufbau ist, möchten wir dich dennoch auf unsere Einführungsseite weiterführen, wenn du zum ersten mal hier bist. Ach übrigens: Schön, dass du da bist. 
Proudly designed with Oxygen, the world's best visual website design software
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram