Gedanken zum Einstieg ins Leben hier

von Rahel Fröse am 24. September 2018

Nun sind wir wieder zurück in unserer Stadt in Albanien. 
Nach 11 Wochen in Deutschland war und ist es schon wieder eine Umstellung, hier zu sein. Es hat sich nicht viel verändert hier, aber in unserer Familie hat sich einiges getan.

Da ist unser kleiner Henry. Da sind nun vier Kinder. Da ist Gideon, der in die Schule geht. Ein Schulkind! Livia, die allein in den Kindergarten geht. Da bin ich, eine Mama von vier Kindern, stillend, müder als sonst, innerlich am Ringen, diese andere Kultur wieder voll und ganz zu lieben und mit Freude in ihr zu leben.

Seit unserer Ankunft ist einiges passiert. Unser kleiner Nachbarjunge, Jürgen, mit dem Gideon viel spielt und mit dem er auch in die Schule gehen sollte, hatte am Samstag einen Unfall mit dem Fahrrad. Wie den ganzen Sommer über, haben viele Kinder auf der Straße gespielt. Jürgen lieh sich das größere Fahrrad eines Freundes aus und wusste nicht, dass die Bremsen nicht richtig funktionieren. Ein Auto kam schnell gefahren und Jürgen stürzte auf sein Gesicht. Er musste sofort in die Nachbarstadt ins Krankenhaus und war dort auch zwei Tage. Die erste Woche Schule verpasste er. 
Sein Gesicht war sehr geschwollen, mit Blutergüssen und einer verbogenen Nase. 

Unsere andere Nachbarin, Mama von drei kleinen Kindern, musste auch ganz überraschend ins Krankenhaus nach Tirana wegen einer Infektion im Mund. Sie ist nun auch schon eine Woche weg. Das gab es noch nie. Die Kindern sind nun mit ihrer Oma allein. Das älteste Mädchen, auch eine Erstklässlerin, geht seither mit Gideon zusammen zur Schule.

Naja, wir sind wieder mitten drin im Leben hier. Und damit auch im Leiden der Menschen. 
Aber ich bin so froh, dass ich mit Jesus hier bin und er mir alles geben wird, was ich brauche, um hier zu seiner Ehre zu leben!


Bist du zum ersten Mal hier

Du suchst Orientierung auf dieser Seite? Du willst wissen wer wir sind, oder was wir so machen? Du möchtest einen Überblick über unsere Themen erhalten, dann geh doch auf die Seite unten. 
STARTE HIER
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram