Das glaubst du nicht

von Danny Fröse am 21. Oktober 2019

Vor 10 Tagen haben wir eine Email mit einem Hilfsaufruf versendet. Und du wirst es nicht glauben, aber die Hilfsbereitschaft unserer Freunde ist überwältigend groß gewesen. Nahezu 30 Prozent der Leute, die das Video gesehen haben bzw. unsere Email gelesen haben und haben sich beteiligt an dem Projekt. 

Der Bedarf für das Projekt ist ausreichend gedeckt. Und so möchten wir es abschließend mit den Worten des Paulus so ausdrücken:

Im Übrigen habe ich alles erhalten, was ihr mir geschickt habt, und habe jetzt mehr als genug. Ich bin mit allem reichlich versorgt.  (Phil 4,18)

Noch einmal. Wir haben mehr als genug Mittel erhalten um ganz vielen Menschen zu helfen.

Weil sich so viele beteiligt haben, können wir nun noch vielen anderen Nöten begegnen. Wir können kaputte Fenster ersetzen, bei nötigen Operationen helfen und was auch immer sonst arme Menschen bewegt.

An dieser Stelle sagen wir einfach nur DANKE für diese Hilfsbereitschaft.

Wir haben ein kleines Video erstellt, das einen ersten kleinen Einblick liefert. Klicke einfach auf das Bild unten. 

Über den weiteren Verlauf des Projektes werden wir dich natürlich weiter informieren. Per Email oder hier auf dem Blog.

Wir sind auf jeden Fall gespannt, welche Türen sich dadurch öffnen. Wir wollen daran glauben, dass Gott diesen Dienst der Barmherzigkeit auch benutzen kann, um sein Reich in dieser Stadt zu bauen.

Bist du zum ersten Mal hier

Du suchst Orientierung auf dieser Seite? Du willst wissen wer wir sind, oder was wir so machen? Du möchtest einen Überblick über unsere Themen erhalten, dann geh doch auf die Seite unten. 
STARTE HIER
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram