Blogartikel

6. April 2020
Ein Gebet von Ann Voskamp

Schon seit vielen Jahren lese ich den Blog von Ann Voskamp und ich habe auch hier immer wieder von ihr geschrieben.  Zuletzt las ich ein Gebet von ihr, das sie in ihrer gewohnt poetischen Art verfasst hat.  Ich fand es sehr schön und es hat mich berührt.  Ich habe nun versucht, ihre Sprache in gut […]

WEITERLESEN
2. April 2020
Jetzt ist die Zeit, um „Die Chroniken von Narnia“ vorzulesen!

Ich weiß, wie wichtig es ist, Kindern Bücher vorzulesen. Vor allem auch in der Zeit, in der sie selber beginnen zu lesen. Ich habe nun zwei von diesen Kindern, erste und zweite Klasse. Dann habe ich aber auch noch zwei süße kleine Feger, die es mir manchmal nicht so einfach machen, mich mit den beiden […]

WEITERLESEN
28. März 2020
„Dass Ich wäre wie in den früheren Monaten…“

Dieser Satz könnte wohl von fast jedem Bewohner dieser Erde in dieser Zeit stammen. Ach, wenn ich doch wieder da wäre, wo ich vor Corona war. Was war mein Leben da noch geordnet und geplant und gesichert und … Seit einigen Wochen ist alles anders. Und ich ertappe mich, dass ich das auch manchmal denke. […]

WEITERLESEN
27. März 2020
Tageszeitengebete (Teil 3)

Hier nun der dritte Teil meiner kleinen Gebetsreihe. Ich möchte noch einmal betonen, dass diese Gebete nicht der Ersatz sind für unsere sonstigen Gebete. Für manche sind sie vielleicht zu wenig christuszentriert, zu wenig anbetungsorientiert oder was auch immer. Diese Gebete helfen mir einfach zu diesen drei festen Zeiten des Tages kurz inne zuhalten, meine […]

WEITERLESEN
27. März 2020
Tageszeitengebete (Teil 2)

Hier sind nun die nächsten drei Gebete. Bei manchen Gebeten ist mir der Autor nicht bekannt.  1 Herr, mach mich zu einem Werkzeug deines Friedens, Dass ich liebe übe, Wo man sich hasst. Dass Ich verzeihe, Wo man sich beleidigt. Dass Ich verbinde, Wo Streit ist. Dass ich die Wahrheit sage, Wo der Irrtum herrscht. […]

WEITERLESEN
26. März 2020
Toller Ferienspaß von Kindern für Kinder

Wir kennen die Cramers schon recht lange. Damals hatten sie noch keine Kinder, wir waren nicht verheiratet und wir haben gemeinsam die Jugend geleitet.  In dem Jahr, als wir dann geheiratet haben, waren wir gemeinsam in Norwegen auf einer Jugendfreizeit und damals war Lea ein Krabbelkind. Nun, die Zeit vergeht. Mittlerweile haben wir zusammen 8 […]

WEITERLESEN
25. März 2020
Mit was füllst du dich?

Zu Beginn der Krise war ich recht begierig, die Nachrichten am Abend anzuschauen und zu sehen, wie sich die ganze Geschichte mit Corona weiterentwickelt. Mittlerweile schalte ich die Nachrichten gar nicht mehr ein. Ein oder zwei Mal am Tag schaue ich in die online Nachrichten oder frage meinen Mann über aktuelle Entwicklungen in Deutschland. Was […]

WEITERLESEN
23. März 2020
Die Corona-Pandemie und die Vorsehung Gottes

An Artikeln zur Corona-Krise fehlt es ganz gewiss nicht. Das Internet und die Nachrichten sind voll von diesem einen Thema. Ein Virus hält die Welt in Atem. Ja, die Welt steht still in diesen Tagen. Unzählige Länder haben ihren Bürgern geboten zu Hause zu bleiben, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Doch die Frage, die […]

WEITERLESEN
17. März 2020
Wie du deine Zeit in der Corona-Krise nutzen kannst

Auf einmal haben wir Zeit. Ist das nicht gewaltig? Es läuft kein Fußball mehr im Fernsehen, die Gemeindeveranstaltungen sind auch ausgesetzt. Das soziale Leben ist eingeschränkt und uns allen ist empfohlen in den eigenen 4 Wänden zu bleiben. (In Albanien ist uns sogar befohlen zu Hause zu bleiben.) Wahrscheinlich hast du schon die eine oder […]

WEITERLESEN
17. März 2020
Wie du den christlichen Glauben lehren und lernen kannst

Wieviel wissen unsere Kinder noch über den christlichen Glauben? Diese Frage möchte ich mir und anderen Eltern stellen. Sind wir noch bestrebt unseren Kindern ein ausgeprägtes biblisches Verständnis des christlichen Glaubens zu vermitteln? Teilst du mit mir die Ansicht, dass biblischer Analphabetismus in den Gemeinden mehr und mehr um sich greift? Das bedeutet, dass viele […]

WEITERLESEN
16. März 2020
Gott handelt auch in Zeiten von Corona

Vor drei Jahren schrieben wir den Text dieses Liedes auf ein Lesezeichen, das wir unseren Unterstützern als Geschenk schickten. Leider wurde das Paket nass und alle über 100  liebevoll und individuell gebastelten Lesezeichen waren entweder hinüber oder sehr in Mitleidenschaft gezogen. Der Text des Liedes nun erinnert mich immer wieder an diese Geschichte. „Gott handelt, […]

WEITERLESEN
15. März 2020
Steh auf, es gibt noch Hoffnung!

Sobald man in diesen Tagen die Nachrichten anmacht, kommen einem nur negative Neuigkeiten entgegen. Corona hat diese Welt fest im Griff und versetzt uns und unser ganzes Leben in den Ausnahmezustand. Unsicherheit, Angst, Sorgen, Existenzangst, die Frage: wohin soll uns das noch alles bringen? Wann wird es zu Ende sein? Wann wird wieder das normale […]

WEITERLESEN
angle-downenvelopephonemap-markercrossmenu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram