Blogartikel

29. Oktober 2020
Sei still mein Herz

Wo finden wir Halt, wenn Leid über unserem Leben hereinbricht? Oder was beruhigt unser Herz in diesen unruhigen Corona-Zeiten? Hast du dir schon mal diese Frage gestellt? Was wäre deine Antwort? Als die 18 jährige Joni Eareckson Tada nach ihrem Unfall ein Jahr durch ihre Querschnittslähmung an ihr Bett gebunden war, da waren es die […]

WEITERLESEN
25. Oktober 2020
Zwischen Verzweiflung und Hoffnung - aus dem Leben einer Freundin

Es ist noch dunkel draußen. So langsam macht sich die Kälte im Haus breit. Die Nächte werden kälter und am Morgen bedeckt der nasse Tau alles, auch die Wäsche, die in diesen Tagen kaum trocknen will. Die Glühbirne an der Decke hat selbst ihr trübes Licht ausgehaucht und hängt schon seit ein paar Tagen nur […]

WEITERLESEN
11. Oktober 2020
World Changers

Ich weiß nicht, ob du das kennst: manchmal mache ich mir ernsthaft Gedanken, was wohl aus meinen Kindern wird. Wenn ich mir die Welt so anschaue, dann möchte in mir eine Angst hochkommen. Was wird alles auf sie zukommen? Wieviel hat sich allein in den letzten 20 Jahren verändert, was wird wohl in den nächsten […]

WEITERLESEN
10. Oktober 2020
Wenn ein Kind dich fragt, wieso es krank ist

Wegen Corona und meiner Zeit in Deutschland danach, hatte ich diese Familie lange nicht besucht. Heute machte ich mich auf den Weg zu ihnen. Ich hatte ihnen einige Dinge wie Schuhe und Spielsachen von meiner Familie und meinen Freunden aus Deutschland mit gebracht. Diese Familie ist sehr arm. Und fast alle leiden an einer chronischen […]

WEITERLESEN
18. September 2020
Woran du erkennen kannst, dass du Gott liebst

Wahrscheinlich wirst du es schon wissen, aber ich will es noch einmal sagen, nicht nur dir, sondern auch mir. Das Wichtigste in unserem Leben ist es Gott zu lieben von ganzem Herzen. Doch dies gerät so leicht in Vergessenheit, weil unser Leben so voll ist mit allen möglichen Sachen. Hin und wieder tut es gut, […]

WEITERLESEN
17. September 2020
Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde

Seit dem Beginn unserer schweren Zeit hier vor einigen Monaten begleitet uns dieses Bild. Es war zuerst eine Freundin, die uns diesen Eindruck mitteilte und seitdem bekamen wir genau dieses Bild von unterschiedlich Menschen zugesprochen. Es hat uns ermutigt und immer wieder auch Ruhe und Kraft geschenkt.  Es ist dieser Satz aus dem wohl bekanntesten […]

WEITERLESEN
12. September 2020
Wie Gott mich an Wahrheiten erinnert und wie das zum Segen für andere werden kann

Es gibt ein paar Dinge, die Jesus mir immer wieder über den Weg schickt, um mich an Wahrheiten zu erinnern. Zum Beispiel halte ich immer Ausschau nach Steinen, die wie ein Herz geformt sind. Schon seit vielen, vielen Jahren finde ich immer wieder welche und durch sie ist es, wie wenn Jesus in diesem Moment […]

WEITERLESEN
10. September 2020
Lieber später als nie... der neue Bibelleseplan

Schon im letzten Jahr schrieb ich hier darüber, dass ich beschlossen habe, mehr in der Bibel zu lesen und dafür hatte ich einen tollen Bibelleseplan gefunden. Von September bis Mai las ich damit durch die ganze Bibel. Und es war echt ein Segen für mich. Von Mai bis jetzt habe ich einzelne Bibel Bücher, denen […]

WEITERLESEN
25. August 2020
Mein absolutes Lieblingsalbum und mein absoluter Lieblingssong

Selten habe ich ein Musikalbum, dass ich für so lange Zeit, so gerne höre. Selten Musik, die mir so unter die Haut geht und selten, dass wirklich fast jeder Song in mein Herz spricht. Und auch selten, dass mir die Stimme eines Künstlers so gut gefällt. Und selten, dass es jemand ist, den, so vermute […]

WEITERLESEN
24. August 2020
Gebe ich mich viel zu schnell mit viel zu wenig zufrieden?

Als ich hier in meiner Unterkunft im Valbona Tal ankam, wurde ich herzlich von der deutschen Inhaberin begrüßt. Sie ist mit einem Albaner verheiratet und seit 12 Jahren in Albanien. Seit acht Jahren führen sie dieses nette Hotel ganz am Ende des Tals.  Ich muss mich wundern  Sie erzählte mir gleich von all den unterschiedlichen […]

WEITERLESEN
20. August 2020
Zahlreicher sind die, die bei uns sind

In den letzten Tagen wurde ich von verschiedenen Seiten sehr angegriffen und ich war echt entmutigt. Es schien wie, wenn der Feind es auf mich abgesehen hatte. Doch an einem Abend sprach Gott zu mir durch eine Andacht von C.H.Spurgeon aus "Kleinode Göttlicher Verheißungen." Meine Perspektive änderte sich völlig. Die Andacht handelte von der bekannten […]

WEITERLESEN
18. August 2020
Allein sein

Mein kleiner Koffer ist gepackt. Auch mein Rucksack und meine Handtasche. Da ich nur für mich denken musste, war alles schnell erledigt. Wie unkompliziert, wenn man nicht für sechs Leute sondern nur für sich selber packen muss. Das war mir früher gar nicht so bewusst…  Meinem lieben Mann kam der Gedanke, dass mir mal eine […]

WEITERLESEN
angle-downenvelopephonemap-markercrossmenu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram