Blogartikel

11. Oktober 2019
5 Familien, 5 Öfen, 5 Meter Holz

Der Winter steht vor der Tür und das bedeutet für viele Menschen in unserer Region existenzielle Not. Sie haben kein Holz oder keinen Ofen um ihr Wohnung oder ihr Haus warm zu halten im Winter. Deswegen hat Gott es uns aufs Herz gelegt unsere Freunde in Deutschland zu fragen, ob sie uns dabei helfen können, […]

Weiterlesen
10. Oktober 2019
6 Gedanken zu 6 Jahren in Krume.

Es war in der zweiten Woche im Jahr 2013, als wir uns auf den Weg nach Albanien machten. Ich fuhr mit dem Auto am 07.Oktober los und kam zwei Tage später an. Rahel kam am 11.Oktober mit Gideon und Livia (damals gerade mal 6 Wochen alt) per Flugzeug nach. Genau in diesen Tagen ist unsere […]

Weiterlesen
8. Oktober 2019
Die hohen Kosten der Nicht-Nachfolge

Viele lehnen die konsequente Nachfolge Jesu ab, weil sie nicht bereit sind, die Kosten zu zahlen. Dabei wird es uns am Ende viel mehr kosten, dass wir Jesus nicht nachgefolgt sind. David Platt, einem Pastor aus Amerika, liegt es so sehr auf dem Herzen, dass die Christen ein Leben von echter und radikaler Hingabe an […]

Weiterlesen
8. Oktober 2019
Für alle, die warten

In letzter Zeit hat es mir ein Lied besonders angetan. Wie so oft habe ich Lobpreismusik an, während ich abspüle (ich habe hier keine Spülmaschine, und das mit vier Kindern, stellt euch das mal vor 😉 oder wenn ich putze oder aufräume. Ich höre die Lieder, singe mit, strecke immer mal wieder meine Arme in […]

Weiterlesen
6. Oktober 2019
Fazit von einem Monat Bible Reading Challenge: Du kannst das auch!

Seit dem 9. September bin ich dabei! Mit vielen anderen Frauen und einigen von meinen liebsten Freundinnen sind wir dabei, in neun Monaten durch die gesamte Bibel zu lesen. (Hier hatte ich darüber geschrieben und eingeladen.) Nun sind fast vier Wochen vorbei und ich möchte kurz schreiben, wie es mir ergangen ist. In der Vergangenheit […]

Weiterlesen
5. Oktober 2019
Mein Frust und wie mich Gottes Gnade fand

Ich lebe nun ziemlich genau 6 Jahre hier in Albanien. Vieles ist normal geworden. Das fällt mir gar nicht mehr auf. Über anderes habe ich gelernt, hinwegzusehen. Anderes kann ich nur aushalten, weil ich es mit Humor nehme. Und das allermeiste schaffe ich nur, weil Gottes Gnade mich dazu befähigt. Mir Liebe schenkt und Geduld […]

Weiterlesen
20. September 2019
Nur ein Besuch im Dorf?

Vor einigen Tagen besuchte ich mit meiner Freundin von hier ihre Familie im Dorf.  Krume ist ja die regionale „Hauptstadt“, kaum zu glauben, wenn man sie sieht, aber im Vergleich zu den vielen kleinen und verstreuten Dörfern drum herum ist sie wirklich eine Stadt. Da die Ferien hier ja schon seit Anfang Juni am laufen sind […]

Weiterlesen
12. September 2019
Was die Geschichte von Kain mit meinem Geburtstag zu tun hat

Seit dem 9.9. bin ich dabei, täglich sechs Kapitel in der Bibel zu lesen. Und ich muss sagen, dass ich schon jetzt einen großen Segen empfinde. Es ist toll, aus dem Alten und dem Neuen Testament parallel zu lesen. Die ersten Worte der Bibel: „Am Anfang schuf Gott...“ und dann zu Johannes zu wechseln und […]

Weiterlesen
8. September 2019
An alle Frauen, die Stärkung, Erfrischung, Wegweisung, Weisheit, Einsicht, Wahrheit, Gerechtigkeit... suchen

In Psalm 19 las ich die Tage folgende Verse: Das Gesetz des Herrn ist vollkommen,Es stärkt und erfrischt die Seele.Was der Herr in seinem Wort bezeugt,Darauf kann man sich verlassen,Auch einen Unerfahrenen wird dadurch Weisheit geschenkt.Die Anordnungen des Herrn sind wegweisendUnd erfreuen das Herz.Das Gebot des Herrn ist klar und deutlich,Es schenkt neue Einsicht. ... […]

Weiterlesen
31. August 2019
Eine von Ihnen

Vor ein paar Tagen habe ich mit einer lieben Freundin telefoniert. Sie war selbst vier Jahre in Krume und ein halbes Jahr hatten wir noch gemeinsam hier. Als ich so auf dem Balkon saß, konnte man im Hintergrund die für den Sommer übliche laute Musik hören, die zu Verlobungen oder Hochzeiten gespielt wird. (In unseren […]

Weiterlesen
29. August 2019
Come messy - Der Beginn, wieder in eine intime Beziehung zu Jesus zu kommen

Ich sehne mich im Moment wieder sehr nach einer intensiven und intimen Beziehung zu meinem himmlischen Vater.  Manchmal schiebe ich meine Kinder vor und denke: das ist vielleicht jetzt in diesem Abschnitt meines Lebens nicht möglich. Wo habe ich schon Zeiten der Ruhe und der Konzentration. Morgens bin ich zu müde und abends, sobald ich […]

Weiterlesen
26. August 2019
Gott vertrauen in den schlaflosen Nächten des Mutterseins

Kurz nachdem Danny für zwei Wochen aufgebrochen war, schickte er mit einen Artikel. Die Autorin war mir schon durch ein tolles Buch für Mütter bekannt. (Falls du dieses Buch noch nicht hast, dann kaufe es, oder lass es dir schenken, oder studiere es gemeinsam mit anderen Müttern...) Die Überschrift des Artikels sprach mich direkt an: […]

Weiterlesen
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram