Bilder von unserem Zahnklinik-Projekt

Die letzten 3 Wochen waren anstrengend und schön zu gleich. Mit Gottes Hilfe konnten wir den Menschen in drei Dörfern die Liebe Gottes in Wort und Tat nahe bringen. In Zusammenarbeit mit einer Gruppe von Schweizer Geschwistern haben wir eine mobile Zahnklinik in verschiedenen Dörfern aufgestellt. Wir waren dann für 3 Tage in einem Dorf. Die Menschen, die Probleme mit ihren Zähnen hatten (das sind eigentlich fast alle), erhielten eine kostenlose Zahnbehandlung. Diese bestand meistens daraus, dass zerstörte Zähne oder Wurzelreste entfernt wurden. Zudem gab es Unterricht zur Zahnhygiene und eine klare Verkündigung des Evangeliums.

Für die Kinder boten wir ein extra Kinderprogramm an und die Jungs freuten sich, wenn wir mit ihnen Fußball spielten. Ich war öfter mit der Kamera unterwegs, um den Einsatz filmisch zu dokumentieren. Der entsprechende Film kommt dann in den nächsten Tagen. Aber neben dem Filmen konnte ich auch hier und da ein Foto machen.

Wir waren in den Dörfern Vlahen (15 min entfernt), Perolaj (25min entfernt) und Kishaj (1 Stunde entfernt auf sehr schlechter Straße) und auf dem höchsten Berg in unserer Region. Wir haben ca.100 Menschen zahnmedizinisch geholfen und unzählige mehr haben das Evangelium gehört und unsere Liebe empfangen. Die letzte Woche haben wir sogar ein Zeltlager in einem Bergdorf aufgeschlagen, weil es sonst unmöglich wäre, das Dorf Kishaj zu erreichen aufgrund der Entfernung. Es liegt wunderschön, aber es war dort auch richtig kühl auf 1100 m.

Doch nun will ich nicht mehr viele Worte machen. Die Bilder sollen für sich selbst sprechen und erzählen von einem unvergesslichen Einsatz. (Kleine Notiz am Rande: Die allermeisten Bilder sind mit meinem Smartphone entstanden)

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram